Zweites Anti-Dekubitus-Pflegebett im PPZ angekommen!

Zweites Anti-Dekubitus-Pflegebett im PPZ angekommen!

Mitte März hat das PPZ Hannover den zweiten Demonstrator des Anti-Dekubitus-Pflegebetts der Firma Ergo-Tec erhalten. Es ist rund 300 Kilogramm leichter und deutlich kompakter als das Vorgängermodell. Ergo-Tec, Entwicklungspartner des PPZ Hannover, hat das Feedback aus den Workshops mit Pflegefachpersonen und weiteren Expert:innenrunden aufgegriffen und die Funktionsweisen des Bettes optimiert. Die visuelle Darstellung der Druckbelastung einzelner Körperstellen auf einem Tablet-Monitor und die punktgenaue Entlastung dieser Bereiche, verschiedene Aufrichte- und Liegepositionen, eine Bettausstiegserkennung und -alarmierung sowie eine digitale Waage sind in der Entwicklung des zweiten Demonstrators ergänzt worden. Diese Funktionen können einen echten Mehrwert für die Pflegepraxis bieten.

Der zweite Demonstrator der Fa. Ergo-Tec heißt Movacura


Ab Ende März werden Pflegefachpersonen u. a. der Station 17 das Bett im Rahmen von Schulungen kennenlernen und in dessen Bedienung eingeführt. Dabei werden wiederum die Meinungen und Anregungen der Pflegefachpersonen erfasst, um Implikationen für einen möglichen Einsatz in der Pflegepraxis sowie weitere Entwicklungsschritte abzuleiten.

Kommentare sind geschlossen.